Aktuelle windows version downloaden

Sie k?nnen auch manuell die neueste Version herunterladen, indem Sie: F?r das erste Jahr nach der Ver?ffentlichung von Windows 10, Microsoft bot kostenlose Upgrades mit der Get Windows 10 App, die in der Taskleiste als Benachrichtigungssymbol und in Windows Update erschienen. Mit dem Ende des kostenlosen Upgrade-Angebots ist die App Windows 10 abrufen nicht mehr verf?gbar, und Sie k?nnen nicht von einer ?lteren Windows-Version mit Windows Update aktualisieren. Um das Update trotzdem zu installieren, k?nnen Sie jetzt zu Einstellungen > Update & Sicherheit > Windows Update gehen und auf die Schaltfl?che “Nach Updates suchen” klicken. Wenn eine stabile Version von Windows 10 verf?gbar ist, bietet Windows Update m?glicherweise das Herunterladen und Installieren an ? auch wenn es noch nicht auf Ihrem PC eingef?hrt wurde. Suchen Sie nach einem “Download and install now” Link unter einem Hinweis ?ber ein “Feature-Update” f?r Ihren PC verf?gbar. Um zu sehen, welche Version von Windows 10 Sie haben, ?ffnen Sie das Startmen?, und klicken Sie dann auf das zahnradf?rmige Symbol “Einstellungen”, um die Einstellungs-App zu ?ffnen. Sie k?nnen die App auch durch Dr?cken von Windows+I aktivieren. Windows 10 S ist eine spezielle Konfiguration von Windows 10, mit der Benutzer nur Programme installieren k?nnen, die aus dem Microsoft Store heruntergeladen werden, und den Zugriff auf viele Befehlszeilentools blockiert. Sie k?nnen einen PC mit Windows 10 S in die Vollversion der zugrunde liegenden Edition (Home oder Pro) konvertieren, indem Sie sich als Administrator anmelden und eine Option unter Einstellungen > Aktivierung 2 verwenden.

Klicken Sie unter Windows 10-Installationsmedien erstellen auf Tool jetzt herunterladen und ausf?hren. Die neueste Version von Windows 10 ist das Update vom Mai 2020, Version “2004”, das am 27. Mai 2020 ver?ffentlicht wurde. Microsoft ver?ffentlicht alle sechs Monate neue wichtige Updates. Wenn Sie eine nicht verwaltete Edition von Windows 10 mit Standardeinstellungen ausf?hren, werden diese Feature-Updates (die neue, offizielle Terminologie f?r die so genannten Upgrades) ?ber Windows Update bereitgestellt. In Versionen vor 1903 werden Feature-Updates automatisch heruntergeladen und installiert. Sie k?nnen die Installation f?r eine bequemere Zeit planen oder um einige Tage verschieben, aber Sie k?nnen die Aktualisierung nicht auf unbestimmte Zeit verz?gern. Hinweis: Treiber f?r Surface-Ger?te finden Sie auf der Seite Download-Treiber und Firmware f?r Surface. Wenn Sie derzeit Windows 7 oder 8.1 ausf?hren, wird Ihnen kein Upgrade auf Windows 10 angeboten. Jedes Feature-Update, das ?ber Windows Update bereitgestellt wird, ben?tigt etwa 3 GB Bandbreite und Speicherplatz.

Wenn auf Ihrem PC eine veraltete Version ausgef?hrt wird (wie dies bei der Wiederherstellung mit dem Wiederherstellungsmedium des Herstellers der Fall sein k?nnte) und Sie nicht auf Windows Update warten m?chten, k?nnen Sie den Windows 10 Update Assistant verwenden, um die neueste Version abrufen. Besuchen Sie die Seite Windows 10 herunterladen und klicken Sie auf Jetzt aktualisieren, um den Vorgang zu starten. Eine Versionsnummer von “2004” gibt an, dass Sie das Update vom Mai 2020 verwenden. Dies ist die neueste Version. Wenn eine niedrigere Versionsnummer angezeigt wird, verwenden Sie eine ?ltere Version. Ab Version 1903 bietet Microsoft Funktionsupdates f?r die Installation getrennt von Sicherheits- und Zuverl?ssigkeitsupdates an. Das Unternehmen sagt, dass diese Updates nicht automatisch heruntergeladen oder installiert werden, es sei denn, die aktuelle Version befindet sich am oder in der N?he des Endes des Support-Fensters. Weitere Informationen zu diesen ?nderungen finden Sie unter “Windows 10 Home Edition-Benutzer sind gro?e Gewinner, da Microsoft seinen Aktualisierungsprozess ?berarbeitet.” Wenn auf Ihrem System eine h?here Versionsnummer als 2004 angezeigt wird, wird wahrscheinlich eine instabile Insider Preview-Version von Windows ausgef?hrt. Windows 7-Benutzer, die nicht auf die neue Version aktualisieren, k?nnen keine Sicherheitsupdates oder -korrekturen von Microsoft mehr erhalten, oder technischen Support f?r Probleme, wodurch Ihr Computer einem gr??eren Risiko durch Viren und Malware ausgesetzt ist. W?hrend Windows 10-Benutzer im Laufe der Jahre eine Reihe von Fehlern erlebt haben, bleibt eine Aktualisierung die beste Option, um Ihren Computer sicher zu halten, sagen Analysten.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Comments are closed.